Freitag, 27. April 2018

Trotz Rauchverbot setzt Stockholms Nachtleben Trends

März 11, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Seit Juni 2005 existiert das Rauchverbot in den Gastronomien Schwedens. Jedoch ist von schlechter Stimmung bei den Gastronomen in Stockholm keine Rede, denn sie haben das „Outddoor-Clubbing“ in Trend gesetzt und somit durch das Gesetz profitiert. Die Besonderheit liegt bei der Wahl der Location und dadurch ist das Rauchen nur noch zweitrangig. Die Eröffnung einer Freiluft Location hat sich für die Gastronomen gelohnt, denn Nacht für Nacht kommen zahlreiche Besucher. Ein beliebter Club ist zum Beispiel das „Josefina“, das direkt neben dem Wasser und neben dem Vasa-Museum gelegen ist. Letztendlich kann man sagen, dass die schwedischen Gastronomen durch ihre Kreativität eine Vorbildfunktion für Deutschland sind.

Webseite:
http://www.focus.de/reisen/urlaubstipps/trendreport/tid-9089/trendreport-stockho…

Mehr zum Thema:

  • Robinson Club: Reisen für jeden Geschmack
    Der Robinson Club bietet Urlaubern fantastische Reisen in die beliebtesten Urlaubsregionen. Hier dürfen Touristen alle Vorzüge des Anbieters entdecken. Robinson Clubs gibt es beispielsweise in Marokko, Portugal, Österreich, Italien, Türkei, Griechenland, Deutschland, Spanien, in der Schweiz und auf Mallorca. Außerdem dürfen Besucher das breite Spektrum an Freizeitangeboten genießen wie zum Beispiel Wassersport, Wellness, Fitness, Wintersport,
  • Vietnam als neues Südostasien-Urlaubsziel
    Immer mehr Reisende zieht Vietnam durch seine faszinierenden Landschaften, exotischen Städte und wunderschönen Strände an. Die Erkundung des Landes beginnt man am besten in Ho-Chi-Minh Stadt, die eine große Auswahl an Hotels, Restaurants und bunten Märkten bietet. Die Entdeckung sollte in Richtung Nordosten fort geführt werden, wo man Marmorberge, kleine Tempel und palmgesäumte Strände, wo
  • Rundreise durch das Altaigebirge
    Der Teil des Altaigebirges, der in der Mongolei liegt gehört wohl zu den ursprünglichsten Berglandschaften der Welt. Hier kann man noch wilde und unberührte Natur in ihrer ganzen Faszination erleben und von dem Rücken eines Pferdes aus die endlose Steppe betrachten, den Geräuschen der Natur lauschen und sich frei fühlen. Auf der Rundreise bekommt man außerdem
  • Stockholm: Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur
    Stockholm ist nicht nur Schwedens Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt des nordeuropäischen Landes. Stockholm liegt direkt am Ufer des Mälarsees. Doch das Stadtbild ist nicht nur durch die Nähe zum Wasser geprägt, sondern auch durch viele Grünflächen und Parks- Stockholm ist wahrlich überaus freundlich gegenüber Fußgängern. So können Sie entspannt durch die Gassen
  • Entspannung auf Jamaika
    Ist es nicht längst schon ein „have to“ einmal den wohlverdienten Urlaub in der Karibik zu verbringen? Seit der Besiedlung der Spanier wurde aus einer vom Regenwald eingenommenen Besonderheit der Flora und Fauna ein bewohnbares Paradies. Jamaika! Die Insel ist bekannt für ihre schönen Strände, wie Doctors Cave Beach, mit seinem glasklaren Wasser und dem herrlichen,

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!