Sonntag, 22. April 2018

Zypern- auf den Spuren von Aphrodite

März 8, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Mit Zypern lassen sich geheimnisvolle Sagen, verschlafene Dörfer und Sport in idyllischer Landschaft verbinden. Zypern ist der ideale Ort um Kultur, Sport , gutes Essen, viel Sonne und Natur zu verbinden. Es ist bei der großen Auswahl an Aktivitäten schon garantiert, dass Langeweile nicht aufkommen wird. Nach Sizilien und Sardinien ist Zypern die drittgrößte Insel im Mittelmeer. Die 300 Sonnentage von Zypern sprechen wohl für sich und somit lässt sich auch sagen, dass Zypern zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist. Die „gelbe Zeit“ also April wie man es in Zypern nennt, ist wohl die Beste. Diese liegt im Frühjahr und der Name lässt sich auch schnell für die Touristen erschließen.

Webseite:
http://www.fernweh.de/zypern.html

Mehr zum Thema:

  • Traumurlaub auf Zypern
    Zypern- die Insel, auf der selbst Götter Urlaub machen. Ein Sprichwort, das Zypern genau beschreibt: Die wunderschöne Insel ist farbenfroh, pflanzen- und blütenreich und hat traumhafte Strände, Städte und Naturbereiche zu bieten. Außerdem ist Zypern geschichtlich geprägt und wird deshalb auch von Kulturinteressierten gerne bereist. Auf der Zypern-Seite können Urlauber Traumreisen buchen und Länderinformationen nachlesen. Selbstverständlich
  • Orca Reisen zum Gelben Riff in Dänemark
    Das Gelbe Riff liegt im Norden von Dänemark und gilt als besonders reich an Fisch und als perfekter Ort zum Angeln. Dabei ist das Gelbe Riff ein Hochplateau welches ungefähr 20 Kilometer breit ist und eine stolze Länge von 150 Kilometern besitzt. Hier können also viele Angler gleichzeitig ihrer Leidenschaft frönen und kommen sicht nicht
  • Zypern: Charme, Historie und grenzenlose Natur
    Zypern ist ein hervorragendes Reiseziel, um Badespaß und Entspannung mit Kultur zu verbinden. Die griechische Insel scheint darauf zu warten, von Urlaubern besucht zu werden, um mit ihrem ganzen Charme, der Romantik, den wunderschönen Traumstränden, ihren prachtvollen byzantinischen Kirchen, antiken Tempeln und Amphitheater, den kulturhistorisch geprägten Stätten und Sehenswürdigkeiten sowie mit ihrer abenteuerlichen Natur und
  • Malta hat den Euro
    Es ist allgemein bekannt, dass Auslandsreisende nicht nur in der Sprache des Ziellandes sprechen, sondern auch gute Mathematikkenntnisse aufweisen sollten. Denn in den meisten Ländern ist der Euro nicht als Währung anerkannt. Im Zuge der Europäisierung haben vor allem europäische Länder, wie beispielsweise Italien, Frankreich oder seit kurzem auch Zypern die Landeswährung gegen den Euro
  • Zypern: Radreisen
    Für Radfahrer, die es abwechslungsreich mögen, ist Zypern das ideale Reiseziel. Zypern bietet sowohl ebene Regionen als auch hügelige Landschaften und steile Berggebiete. Für jeden Anspruch und jede Kondition lassen sich tolle Radreisen und Radrouten planen. Die Radtouren führen vorbei an schroffen Steilküsten sowie herrlichen Sandstränden und führen durch Wälder und Orangenhaine. Auf dem Fahrrad hat

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!