Mittwoch, 21. November 2018

Reiseland Usbekistan

März 6, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Es gibt viele historische und prächtige Städte in Usbekistan. Man hat die Möglichkeit in ein farbenfrohes und quicklebendiges Land einzutauchen. Man kommt tief in den Orient und hat das Gefühl von 1001 Nacht, welches das Land umgibt. Mit Usbekistan lässt sich noch immer der Mythos um die Seidenstraße, die Handelsroute zwischen Asien und Europa, verbinden. Doch die Menschen in Usbekistan, welches seit 1991 ein eigenständiger Staat ist, träumen von der Rückkehr zu dieser historischen Bedeutung Usbekistans. Man teilt dieses Land auch dem Gebiet Turkistan zu. Chiwa, Buchara und Samarkan sind die bedeutendsten Städte Usbekistans und locken mit ihren prächtigen Farben und Mustern.

Webseite:
http://www.fernweh.de/usbekistan.html

Mehr zum Thema:

  • Usbekistan: seine geschichtlichen Hintergründe
    Usbekistan, ein Staat in Zentralasien, verzaubert seine Besucher mit seinem glanzvollen Charme und seiner unverwechselbaren orientalischen Schönheit und Mystik. Hier gibt es noch sehr gut erhaltene Bauwerke, historische und antike Städte wie zum Beispiel Samarkand und eine beeindruckende Natur und Landschaft. Zudem sollten Touristen unbedingt die alte Seidenstraße besuchen. Sie ist eine bedeutende Handelsstraße zwischen China
  • Die Seidenstraße und Uzbekistan abwandern
    Die Seidenstraße in Asien ist berühmt und allen aus dem Geschichtsunterricht in der Schule bestimmt bekannt. Für jeden Abenteurer und Entdecker sowie Liebhaber von Natur oder / und Kultur ist es ein Traum die Möglichkeit zu haben diese einzigartige Straße zu besuchen. Sie können nun mit Jalan Jalan Travel Ihren Traum wahr werden lassen und
  • Pakistan: wertvolle Länderinformationen und Reisetipps
    Pakistan ist ein Staat, der im Süden Asiens liegt. Nachbarstaaten sind der Iran, Afghanistan, China und Indien. Ein Teil der Küste des Arabischen Meeres gehört zu Pakistan und befindet sich im Süden des Landes. Der östliche Teil Pakistans, ehemals Ostpakistan, ist das heute unabhängige Bangladesch. Der südasiatische Staat wurde im Jahre 1956 als Islamische Republik
  • Kirgistan: der hohe Tien-Shan lädt ein zum Wandern
      Kirgistan ist ein Land in Zentralasien. Nachbarländer sind Kasachstan, China, Tadschikistan und Usbekistan. Die Fläche besteht zum größten Teil aus Gebirge. Etwa 90 Prozent des Landes liegen höher als 1000 Meter. Hier gibt es außerdem nur wenige Vegetationsformen. Dafür umso mehr Seen, in Kirgistan gibt es unglaubliche 1932 an der Zahl. Hier befindet sich auch
  • Ferienhäuser Norwegen
      Das Königreich Norwegen liegt im Norden Europas. Jedes Jahr besuchen tausende von Urlaubern das eindrucksvolle Land, welches mit seiner faszinierenden Naturlandschaft begeisterte Touristen anlockt. Die bedeutendsten Hauptattraktionen des Landes sind das berühmte Nordkap und der Geirangerfjord. Doch Norwegen hat noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten sowie schöne Orte und Regionen wie das Westkap, Hoddevik und die Vogelinsel

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.