Dienstag, 21. August 2018

Mit Kindern auf Reise – Tipps für Eltern

Februar 21, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Es ist ganz egal wie weit man reisen möchte, oder wohin die Reise geht. Wichtig ist vor einer Reise, dass man gemeinsam mit dem behandelnden Kinderarzt abklärt, ob das Kind in der gesundheitlichen Verfassung ist, um überhaupt eine Reise mitzuerleben. Diese Gelegenheit sollte man gleich nutzen, um sich über den Inhalt der Reiseapotheke, die auf Alter und Gewicht ihres Kindes abgestimmt sein muss, zu informieren. Ist das geklärt gilt es sich nun je nach Alter des Nachwuchses die eigentliche Reisesituation zu planen. Immer daran denken: Kindern brauchen Beschäftigung. Das heißt Spielzeug, bei dem es sich im Falle eines Unfalls nicht verletzten kann, Bilderbücher und Hörbücher sollte unbedingt eingepackt werden.
Genauso wichtig ist die kulinarische Versorgung der Kleinen. Hier muss vor allem für ausreichend Trinken, wie zum Beispiel Tees, Wasser oder Saftschorlen gesorgt sein. Genau so wichtig sind in regelmäßigen Abständen entsprechende Pausen, die für Bewegung und frische Luft sorgen. Planen Sie ihr Reiseziel und die Reisedauer entsprechend der Belastungsfähigkeit ihres Kindes, die sie sicher einschätzen sollten. Mit einem Säugling, oder Kleinkind an fern gelegene, heiße Strände zu reisen ist sicherlich kein optimal gewähltes Urlaubsziel, aber eine milde Berglandschaft mit gemäßigtem Klima und schönen Spazier-, Bade- oder Wandermöglickeiten und ein Urlaubsort, den man in wenigen Stunden erreichen kann kommt sicherlich nicht nur ihrem Kind entgegen.

Webseite:
http://www.familie-online.de/urlaub/babyurlaub.shtml

Mehr zum Thema:

  • Luxuriöses Ferienapartment in Kalifornien am Meer
    Die Ferienwohnung liegt in Süd-Kalifornien und befindet sich ganz in der Nähe des beeindruckendsten Strandes der Region. Die luxuriöse Wohnunterkunft lässt keine Wünsche unerfüllt. Es glänzt durch die exzellente und umfangreiche Luxusausstattung und ist rundum mit modernen Möbeln im Safari-Style eingerichtet. Das Ferienapartment kann demnach nicht nur mit einer exzellenten Optik punkten. Hier können Urlauber gemütlich
  • Autofahrt mit Hunden – nützliche Tipp
    Der Hund als wichtiges Familienmitglied, ist oft bei fast allen Familienaktivitäten dabei. Dazu gehört auch das Reisen. Bereits im Welpenalter kann man mit dem Training für Autofahren beginnen. Allerdings sollte man ein paar Regeln beachten, um dem Tier und damit auch der Familie das Reisen so angenehm wie möglich zu machen. Egal ob lange oder kurze
  • Einreisebestimmungen Irland
    Die Grüne Insel ist ein besonders attraktives Reiseland für junge Naturliebhaber die das raue Land aus nächster Nähe erleben und genießen möchten. Da Irland zur EU zählt, muss ein Reisender aus Deutschland lediglich einen gültigen Reisepass oder Personalausweis mit sich führen. Sollten die Papiere beispielsweise verloren gegangen sein, werden auch vorläufige Dokumente bei der Einreise
  • Reisen für behinderte Menschen
    Der Wunsch dem Alltag zu entfliehen, oder kulturelle Schätze zu entdecken verlockt viele Menschen zum Reisen. Gerade Behinderte müssen ihre Reisen sorgfältig planen und sind auf flexible Reiseanbieter angewiesen, die Verständnis für die besondere Situation und die vielleicht aufwendigere Urlaubsplanung haben. Wichtig ist dabei die Auswahl der Reisemöglichkeit, der Unterkunft, und der Freizeitmöglichkeiten. Man sollte
  • New Orleans und sein Big Easy
    Der ein oder andere hat die Schlagzeilen und grausamen Bilder von vor zwei Jahren sicherlich noch im Kopf. Der Hurrikan "Katrina" hatte weite Teile des Landes und vor allem der Stadt New Orleans zerstört. Dächer von Häusern wurden abgedeckt, tausende Menschen suchten Zuflucht in großen Sporteinrichtungen und Stadien, zahlreiche internationale Helfer waren vor Ort, um

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.