Mittwoch, 19. Dezember 2018

Schlosshotel Elmau im schönen Bayern begrüßt seine Gäste

Februar 20, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Bereits im Jahr 1915 ist das Schlosshotel Elmau von Johannes Müller, dem Großvater des heutigen Hausherren Dietmar Müller-Elmau erbaut worden. Während es zur damaligen Zeit internationale Künstler aller Bereiche anzog und beherbergte – Vicco von Bülow alias Lotiot war im Übrigen Stammgast des Hauses – ist es heute eine Wellnessoase, die zahlenden Gästen zu Entspannung und Erholung verhilft. Vor einigen Jahren musste das Schlosshotel zwangsweise Schließen, da ein Brand das Gebäude stark verwüstet hatte. Diese Situation meisterte Müller-Elmau, der den Familienbetrieb zu diesem Zeitpunkt bereits übernommen hatte bestmöglich. Er entschied sich nicht nur zu einem Wiederaufbau des Schlosshotels, sondern zusätzlich zu einem großzügigen Umbau. Somit konnten die sprichwörtlichen alten Zöpfe eher abgeschnitten werden – eine Neupositionierung der Traditionsadresse war nun leichter möglich. Die Umbauten haben sich gelohnt, denn zahlreiche Besucher kommen jährlich in das bayrische Schlosshotel, welches nur 12 Kilometer von Garmisch und 90 Kilometer von München entfernt liegt, um sich hier nach allen Regeln der Kunst verwöhnen zu lassen.

Webseite:
http://www.stern.de/lifestyle/reise/deutschland/:Schloss-Elmau-Hinter-Bergen-……

Mehr zum Thema:

  • Schlosshotel in Tirol
    Fiss ist ein Ort in Tirol. Hier liegt das 4-Sterne Schlosshotel, in dem Besucher alle Vorzüge des Spa- und Wellnessbereiches nutzen dürfen. Die Lage des Alpenresorts ist optimal für Wanderer, da sich das Hotel inmitten eines beeindruckenden Wandergebietes befindet. Das Umfeld bietet außerdem wundervolle Touren mit dem Mountainbike und zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten mit der Familie. Hotelgäste
  • Großefehn: Schlemmerhotel in Ostfriesland
    Großefehn ist eine idyllisch gelegene Gemeinde mitten in Ostfriesland, in der Kultur und Küche der beliebten Ferienregion gepflegt werden. Der sprichwörtlichen Gastfreundschaft und Gemütlichkeit Ostfrieslands fühlt sich auch das Landhaus Freyen verpflichtet, das seine Gäste nicht nur mit allem erdenklichen Komfort sondern auch kulinarisch verwöhnt. Gerade mit dem Fahrrad oder auf ausgedehnten Wanderrouten lässt sich die
  • Milchzahn der Kaiserin im Sisi-Museum
    Spätestens seit Romy Schneiders Zeiten hat der Trubel um die österreichische Kaiserin Sisi nicht mehr abgenommen. Zahlreiche Zeichentrickfilme und Autoren nehmen sich ein Beispiel an der Märchenprinzessin, das Land selbst versucht den Nachlass der Kaiserin so gut es geht zu vermarkten. Seit neustem können Besucher des österreichischen Sisi-Museums in Wien nun auch die ersten Milchzähne
  • Skigebiet Brigels Waltensburg Andiast
    Brigels ist ein rätoromanisches Dorf in der Schweiz, welches auf einem sonnigen Hochplateau in 1.289 Meter Höhe liegt. Brigels zählt zu den wenigen rätoromanischen Dörfern, die ihren alten Charakter bewahren konnten. Wer hier seinen Winterurlaub verbringen möchte, sehnt sich nach Ruhe und Entspannung. Laute Après-Ski Bars und grelle Discos wie sie in Ski-Hochburgen zu finden
  • Tallinn – beliebtes Reiseziel im Nordosten Europas
    Sie ist nicht nur die Landeshauptstadt von Estland, sondern auch eines der beliebtesten Reiseziele der europäischen Ostzipfels. Die Stadt gleicht einer Wundertüte, die an jeder Ecke neue Sehenswürdigkeiten und Überraschungen preisgibt. Eine besonders schöne Sicht über die Dächer der estnischen Stadt hat der Besucher vom Turm der Olaikirche. Nicht nur die Altstadt erstrahlt von dort

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.