Mittwoch, 19. Dezember 2018

Wintersport und Skisspaß in der Rhön

Februar 20, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Ob am Ilmenberg oder am Kreuzberg in der Rhön findet wohl jeder Wintersportbegeisterte die passende Abfahrtspiste. An sonnigen Tagen, kann man nicht nur den Abfahrtssport genießen, sondern man hat auch einen herrlichen Ausblick auf die wunderbare Landschaft der hohen Rhön. Mit 16 km Skiabfahrten, die durch 27 Lifte erschlossen sind, lädt die Rhön nicht nur Sportler aus Unterfranken zum Ski fahren ein, sondern auch Besucher aus anderen Bundesländern wie zum Beispiel aus Thüringen und Hessen. Am Kreuzberg kann man aus einer Höhe von rund 928 m ins Skivergnügen starten, nachdem man sich von insgesamt 4 Liften zu den Pisten bringen lässt. Die Längste Abfahrt mit 2,6 km in Unterfranken findet man an einer der elf Skipisten bei Bischofsheim. Mit 787 m und damit einer geringeren Abfahrtshöhe findet man auch auf dem Ilmenberg ideale Skibedingungen. Wer sich gern einmal von einem Sessellift in luftige Höhen bringen lassen möchte, sollte dem Feuerberg einen sportlichen Besuch abstatten. Wer sich auskennt, hat schon lange die Skipiste zwischen Oberweißenbrunn und Bischofsheim zum Favoriten der Skibegeisterten gewählt. Mit 1200 Metern Länge in einer Höhe von 843 Metern macht hier Wintersport so richtig Spaß.

Webseite:
http://www.br-online.de/franken/ausflugstipps/ski-rhoen.htm

Mehr zum Thema:

  • Pico do Fogo: Vulkanwanderung
    Die Insel Fogo, was so viel wie „Feuer“ bedeutet, ist eine der Kapverdischen Inseln, welche inmitten des Atlantischen Ozeans liegen. Das Wahrzeichen der Feuerinsel ist der knapp 3.000 Meter hohe Vulkan Pico do Fogo, der einzige aktive Vulkan des Archipels und die höchste Erhebung der Insel Fogo. Von den westlich gelegenen alten Kratern aus hat
  • Wintersport in Ruhpolding
    Viele Vermieter locken Besucher und Urlauber mit günstigen Unterkünften in ihre idyllische Gegend. Gerade im Winter/Frühjahr bietet Ruhpolding eine Menge Möglichkeiten seinen Urlaub vielseitig und aktiv zu verbringen. Zum Beispiel das bekannte Skiregion Winklmoos-Steinplatte lädt bis Ostern auf seinen schneesicheren Pisten zum Wintervergnügen ein. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade findet jeder Skifahrer seine richtige Piste. Wer
  • Auf ins Zillertal zur Iglubar
    Was? Die erste Iglubar hat im Zillertal ihre Pforten geöffnet? Da muss ich hin! Das sagten sich viele Wintersportler innerhalb der letzten Wochen. Seit neustem kann man sich in der "White Lounge", der ersten Iglubar dieser Art verwöhnen lassen. Den Besucher erwarten nicht etwa kalte Eishocker sondern bequeme Sitzgelegenheiten im Innenraum des weißen Gebäudes. Außerdem
  • RUF Jugendreisen-Winterreisen
    Die besten und schönsten Jugendreisen befinden sich in der großen Auswahl bei Rufreisen. Hier gibt es eine Fülle an Angeboten die euch rund um den Globus bringen können. Wer sich  jetzt bereits über Winterreisen informieren möchte, kann dies hier bestens tun. Zahlreiche Angebote zeichnen sich auf der Inteernetseite von Ruf ab. Wer einen ersten Überblick
  • Colleges von Oxford
    Nicht nur Schülerinnen und Schüler reisen zu Hauf in das Vereinigte Königreich, sondern auch Kulturliebhaber und Fans des alten englischen Charmes. So zieht vor allem die englische Universitätsstadt Oxford die Besucher an. Die Colleges sind im altehrwürdigen Stil erbaut und versetzen den Besucher zurück in die Gründerzeit. Moderne spürt man nicht beim Anblick der Prachtbauten,

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.