Dienstag, 21. August 2018

Skifahren, Rodeln, Schneewandern – Winterspass im Salzburger Land/ Österreich

Februar 15, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

In Kleinarl hüpfen die Herzen gerade zur Winterzeit höher. Das Urlaubsgebiet hält auch dieses Jahr was es mit seinen vielen Attraktionen verspricht. Ob man mit oder ohne Kinder in den Urlaub reist, sogar für aktive Senioren ist das Freizeitangebot erlebnisreich. Die Berge von Kleinarl laden unvermeidlich zu einer Rodelpartie ein. Diesen Spaß kann man gleich auf zwei Rodelbahnen erleben. Die Rodelbahn Kleinarler Hütte mit ihren 6,5 km Länge ist eine der längsten Rodelbahnen der Salzburger Umgebung. Genau soviel Rodelvergnügen bietet die etwas kleinere Naturrodelbahn Ennskraxn. Wer nicht rodeln möchte kann sich dem Skifahren widmen, auf den gut ausgebauten Pisten lässt sich der Fahrtwind besonders gut um die Nase wehen. Und wer es ganz romantisch mag der mietet sich ein Pferdekutsche und genießt die Winterlandschaft eingekuschelt mit Gemütlichkeit. Etwas mehr Aktivität braucht man beim Schneeschuhwandern, hier ist man der Natur auf der Spur und kann nicht nur beim genauen Hinsehen so manche Schönheit entdecken.

Webseite:
http://www.kleinarl.info/winter/de/winter-aktiv/rodeln.html

Mehr zum Thema:

  • Winterwellness am Achensee
    Wer sich in traumhafter und stiller Winterlandschaft mal so richtig von dem Stress und den Problemen des Alltags erholen möchte, ist im Hotel Rieser am Achensee genau richtig. Der Schnee verwandelt die Landschaft rum um den blauen See in ein weißes Wunderland vor dem Panorama der Berggipfel. Der richtige Ort um einmal richtig die Seele
  • Wintersport in Ruhpolding
    Viele Vermieter locken Besucher und Urlauber mit günstigen Unterkünften in ihre idyllische Gegend. Gerade im Winter/Frühjahr bietet Ruhpolding eine Menge Möglichkeiten seinen Urlaub vielseitig und aktiv zu verbringen. Zum Beispiel das bekannte Skiregion Winklmoos-Steinplatte lädt bis Ostern auf seinen schneesicheren Pisten zum Wintervergnügen ein. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade findet jeder Skifahrer seine richtige Piste. Wer
  • Langlaufparadies im Tannheimer Tal
    Das Tannheimer Tal liegt in Tirol und verzaubert im Winter durch seine romantische Schneelandschaft. Vor einem großartigen Panorama werden hier Urlaubsträume wahr, denn das Tannheimer Tal bietet Winterurlaubern die Romantik, Ruhe und Besinnlichkeit suchen alles was dazu gehört. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Langlaufstrecken, die so gut sind, dass sie sogar mit dem Gütesiegel
  • Schneewanderung und Rodeln im Kleinwalsertal
    Das beliebte Kleinwalsertal, welches in der Nähe der deutsch-österreichischen Grenze liegt, ist nicht nur ein beliebter Wintersportort für Skifahrer und Snowboarder. Auch sind hier Winteraktivitäten wie Schneewanderungen, Langlaufen, Rodeln und Funsport möglich. Im Kleinwalsertal befindet sich ein weitläufiges Wandernetz aus insgesamt 50 Kilometer geräumten und gespurten Winterwegen. Die meisten Strecken liegen im Tal oder in den
  • Sommerrodelbahnen im Schwarzwald
    Sommerrodelbahnen sind sehr beliebt bei Kindern und Erwachsenen. So haben insbesondere Kinder eine große Motivation, wenn der Ausflug an einer Sommerrodelbahn endet. Mittlerweile haben diese Rodelbahnen schon große Fans. Und das ist kein Wunder, denn sie bieten Besuchern wie Kindern, Erwachsenen, Jugendlichen und Rentnern nicht nur jede Menge Spaß und Unterhaltung, sondern vor der Abfahrt

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.